Wochenend-Rückblick

2017-09-18 10:47

B-Juniorinnen starten mit knapper Niederlage in die Saison, C-Juniorinnen mit Kantersieg, D- und E-Juniorinnen holen erste Punkte.

B-Juniorinnen:

Die jungen Mädels um Stefanie Groth bestritten am letzten Sonntag ihr erstes Meisterschaftsspiel im Modus 11 gegen 11 und mussten nach Eschweiler reisen, Gegner war auswärts Falke Bergrath. In einem Spiel auf Augenhöhe traf Hannah Groß in der 34. Spielminute zum Siegtreffer. Schon am komemnden Samstag geht es in der Bezirksliga weiter, auf heimischer Anlage wird der Kohlscheider BC erwartet, Anstoß ist um 16:15 Uhr.

C-Juniorinnen:

Nach dem souveränen 7:1 im ersten Spiel der Bezirksliga gegen den TuS Roisdorf, erwarteten wir am Samstagnachmittag die GESV Hennef/ TV Rott, ein Gegner den wir noch als unbekannt eingeschätzt haben. Mit Respekt und einem klar definierten Ziel wollten wir das Spiel gestalten, uns Chancen herausspielen und die nächsten drei Punkte der noch jungen Saison mitnehmen. Es dauerte einige Minuten, bis wir das Geschehen kontrollierten und folgerichtig fiel in der 10. Minute die frühe Führung. Die Gäste kamen lediglich dreimal in 90 Minuten gefährlich in unsere Hälfte, durch zwei schöne Einzelleistungen fielen die Treffer 1:4 und 2:15. Am Ende stand ein nie gefährdeter 17:2 Erfolg zu Buche, der bislang auch der höchste Sieg des Teams der letzten fünf Saisons war. Nach 2 Spielen führen wir die Tabelle mit 6 Punkten und 24:3 Toren vor der Fortuna aus Köln (6 Punkte; 15:0 Tore), gegen die es am kommenden Sonntag zum Derby kommt. Am Sonntag um 11:35 Uhr steigt im Jean-Löring-Sportpark in Zollstock das Derby, in dem es nicht nur um die Tabellenführung geht.

D-Juniorinnen:

Die D1 um Denis Preusser erreicht mit seinem noch jugen Team gegen GW Brauweiler ein 0:0. Spielbericht folgt...  Am kommende Sonntagmorgen trifft man um 09:30 Uhr auf der BZA im zweiten Spiel auf den FFC Bergheim.

Die D2 verliert ihr Spiel bei Viktoria Frechen mit 1:0. Am kommenden Wochenende hat die D2 spielfrei.

E-Juniorinnen:

Unsere Kleinsten starten mit einem Sieg in die neue Saison. Gegen die Mädels von GW Brauweiler gewann das Team um Jana Rütten mit 2:1 und sichern sich die ersten drei Punkte der neuen Saison. Am kommenden Sonntagmorgen steigt das Derby bei DJK Südwest, Anstoß ist auswärts um 09:30 Uhr.

Zurück

Unsere Sponsoren

Protax Zopfball